Hier finden Sie uns

AV Networks GmbH
Leipheimer Str. 44
89346 Bibertal Echlishausen

Kontakt

Telefon: +49 8226 61016-0+49 8226 61016-0

E-Mail: info@av-networks.de

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Konferenzraum optimieren, Augsburg Ulm

Ein gut eingerichteter Besprechungs- und Konferenzraum optimiert den Wissensaustausch, erleichtert das Lernen und fördert die Zusammenarbeit.

 

Die Produktivität eines Meetings hängt dabei oft von der technischen Ausstattung des Meetingorts ab. Folgende Aspekte sollten sie kennen, damit Ihre Besprechungen produktiv verlaufen können.

 

 

 

Konferenzraum optimieren mit Erfolg

Die Raumkonfiguration beeinflusst natürlich die technische Ausstattungim Konferenzraum. Nichts ist frustrierender in Meetings als endlos darauf zu warten, bis es endlich gelingt, den Laptop mit dem Projektor zu verbinden oder wenn die Audioverbindung so schlecht ist, dass man die Teilnehmer am Telefon/Computer nicht versteht. Wichtig ist, eine Raum-Technik zu nutzen, die einfach zu handhaben ist. Die folgenden Komponenten sind sinnvoll:

 

Displays und Touch Displays

Das Erste, was man in einem Konferenzraum bemerkt, ist der „visuelle“ Teil. Stellen Sie  sicher, dass die Bildschirme zentral platziert und von jedem Sitzplatz aus gut einsehbar sind als auch die richtige Grösse haben. Zu kleine Displays lassen bei den heutigen hohen Auflösungen den Content nicht mehr lesen.

 

Digitale Kabelwege

Analoge Signale gehören immer mehr der Vergangenheit an. Bauen Sie ein Signalmanagement auf digitaler Basis wie z.B. Crestron Digital Media auf. Sie übertragen alle Video- und Audiosignale auf Basis einer Netzwerkverkabelung. Dadurch sichern Sie sich digitale Qualität, auch über grössere Distanzen. Mit Media Matrizen können Sie verschiedenste Signalquellen sowie Beamer und Displays koppeln.

 

Audio und Beschallung

Leistungsfähige Mikrofone und Lautsprecher sind entscheidend. Sie werden in der Regel auf dem Tisch oder in einer Soundleiste unterhalb des Displays angebracht. Hier gilt, je besser die Klangqualität, desto besser das Meeting.

 

Videokonferenz Kamera

Eine hochwertige Kamera für den Konferenzraum ist wichtig, wenn viele Teilnehmer per Videokonferenz an dem Meeting teilnehmen. Die Bandbreite reicht von kleinen, integrierten Kameras bis hin zu anspruchsvolleren externen Kameras für größere Räume.

Wenn viele Mitarbeiter in ihrem Unternehmen vom Homeoffice aus arbeiten oder die Belegschaft über viele Standorte verteilt ist, ist darüber hinaus die Videokonferenz Hub oder Multipoint Control Unit sinnvoll. Es ist wichtig sicherzustellen, dass sie für ihre  Meeting-Plattform eine einfache Terminplanung bieten und sich mit gängigen Tools wie Outlook integrieren lässt.

 

Einfache Bedienung der Konferenztechnik

Nutzen Sie für anspruchsvollere Räume eine Mediensteuerung. Dadurch optimieren Sie Ihren Raum und können über ein zentrales Touchpanel alle Komponenten im Raum steuern und profitieren von programmierbaren Automatismen, um nicht alle Nutzerschritte einzeln abrufen zu müssen.

 

Steckdosen / Anschlüsse

Sie sollten sicherstellen, dass genug Steckdosen für alle Teilnehmer vorhanden sind. Inbesondere auf dem Tisch bieten sich Tischanschlussfelder an. Darüber optimieren Sie die Raumnutzung, indem Adapter zum Anschluss von Notebooks mit verschiedenen Schnittstellen (VGA, HDMI, DisplayPort) bereitgestellt werden, damit eingeladene Besucher ihre Laptops problemlos anschließen können. Internet Gastzugänge sowohl über Kabel als auch via Wi-Fi sind ebenfalls ein Muss.

 

Displays, TouchDisplays, Videowalls

  • Zentrale Positionierung
  • Richtige Grösse
  • Entscheidung ob Touch oder Non Touch Display

Digitale Kabelwege

  • Kabelwege ausschließlich digital planen
  • Basis: Netzwerkverkabelung
  • Technik: Digital Media, HD-Base-T

Audio und Beschallung

  • Hochwertige Komponenten einsetzen
  • Front +  Deckenbeschallung?
  • gute Raumabdeckungen berücksichtigen
  • Hand, Lavalier,  Nackenbügel Mikrophone je nach Meeting

Videokonferenz Kamera

  • Richtige Dimensionierung des Systems
  • Terminplanung vorsehen

Bedienung

  • Mediensteuerungen einplanen
  • komplexe Abläufe vereinfachen

Steckdosen und Anschlüsse

  • Genügende Anzahl Steckdosen und Netzwerkanschlüsse vorsehen
  • Auf Tisch mit Tischnaschlussfeldern planen

AV Networks - der Konferenzpartner aus der Region Augburg Ulm Kempten Aalen

AV Networks ist der Partner für Konferenz- und Präsentationstechnik aus der Region Augsburg Ulm. So decken wir schwerpunktmässig den Großraum Augsburg und Ulm sowie die angrenzenden Wirtschaftsräume Alb Donau mit Heidenheim und Aalen, das Allgäu mit Kempten, Memmingen, Mindelheim und Füssen, Nordschwaben mit Nördlingen, Dillingen und Donauwörth als auch Mittelschwaben mit Neu-Ulm, Günzburg, Krumbach und Burgau ab.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
AV Networks GmbH - Konferenztechnik, Verkauf und Service - Ihr Partner aus der Region Augsburg Ulm - Egal ob Besprechungsraum oder Konferenzraum, Tagungsbereich, Foyer, Schulungsraum, Kantine etc. wir schaffen für Sie die optimale Lösung.- © AV Networks GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt